Verschiedene Arten von Blockhüttenhäusern

Das Elite-Sommerhaus an der Dam Street, Boston liegt am südlichen Ende der Stadt.

Diese moderne klassische Struktur ist wirklich einzigartig. Es wurde vom Architekten Frank Lloyd Wright entworfen, der für seine neuen Häuser in New England berühmt ist. Das Haus verfügt über eine Geschichte und ist ungefähr neunhundert Meter lang. Es ist ein perfektes Beispiel für den Klassizismus mit einer Kombination aus französischer Provinz- und griechischer klassischen Architektur. Es gibt zwei stratistische Ergänzungen, die dem Haus hinzugefügt wurden, da es abgeschlossen war, und ergibt noch mehr Charakter.

Die Mehrheit des Elite-Sommerhauses ist aus Wald entfernt. Aufgrund des Mangels an Teppichboden- und Möbelstücken ist der Waldbodenbelag der einzige Teil des Hauses, den wir sehen können. Die vorderen und freiliegenden Portionen verfügen über gebogene Einträge und zwei Stockwerke, die das Dach unterstützen. Die Dammwand hinter der zweiten Geschichte ist in exquisiter handgeschnitzter Holzkunst bedeckt, die dem Charme dieses Rückzugs hinzufügt.

Das Elite-Sommerhaus ist auf dem Gelände eines alten Eichenhains gebaut, der in einen Garten umgewandelt wurde. Es sitzt stolz am Rande eines sumpfigen Waldes, was dem Haus ein sehr rustikales Gefühl gibt. Der ursprüngliche Hain wurde einmal von den Cherokee-Indianern als Ort verwendet, um das Essen zu sammeln und Hirsch zu jagen. Wenn der weiße Mann ankam, musste das Cherokee gezwungen, sich zu verlassen und umzuziehen, aber ihre Schöpfung dieses komfortablen Rückzugs wurde in ihre Häuser getragen, und viele haben es seitdem benutzt.

Obwohl das Elite-Sommerhaus am Ufer des Charles River gebaut ist, sitzt er tatsächlich auf seiner eigenen privaten Waldreihe an den Charles Rivers Left Bank. Es ist auf einem sanften Hang, der es den beiden Geschichten ermöglicht, anmutig den Hügel hinunter zu kaskaden. Das zweistöckige Haus sitzt stolz auf der linken Bank der Dammstraße, die eine gerade Linie auf Karten ist. Diese natürliche Umgebung verleiht dem Elite-Sommerhaus ein Gefühl, das einzigartig ist, weil er in einer Blockhütte des 19. Jahrhunderts eingestellt ist, und dennoch passt es mit der modernen Welt ein. Es fühlt sich an, als hätte die Familie, die es baute, nie gedacht hätte, dass sie ein Zuhause wie dieses haben würden, und doch ist es eigentlich ein Ort, den sie jeden Tag lieben und leben. Diese Art von Gefühl ist das, was die Leute gerne im Elite-Sommerhaus leben möchten, und das macht es so einem großartigen Rückzugsort.

Das Elite-Sommerhaus ist auf einer Reihe von großen Bäumen gebaut, die in voller Sonne gepflanzt sind. Obwohl es auf einem Waldgebiet gebaut ist, gibt es kein Holzzaun oder andere Holzfunktionen. Dies macht das Haus von einem Baum in einen rustikalen Rückzugsort, und es ist die perfekte Umgebung zum Wandern oder anderen Outdoor-Aktivitäten. Obwohl das Haus auf Waldland gebaut wurde, wurde er gebaut, so dass die Kinder direkt neben ihren Eltern spielen konnten.

Das Elite-Sommerhaus ist nicht das einzige Beispiel für Blockhütten, die im Elite-Sommerhausdorf zu finden sind. Es gibt eine Reihe anderer Häuser, die von Elite entworfen wurden und als Ställe hergestellt wurden, die auf Stelzen offen sind und innen holzbrennenden Kamine aufweisen. Diese Arten von Ställen eignen sich hervorragend für Menschen, die die Idee lieben, ein paar Wochen zu verbringen, die frische Luft genießen und sich von ihrem täglichen Grind entkommen, aber wer nicht unbedingt dauerhafte Wohnungen auf dem Grundstück einrichten möchte. Alle diese verschiedenen Häuserarten sind ideal für Menschen, die nach einem Weg suchen, um die Landschaft einer kleinen Gemeinschaft zu genießen, die direkt außerhalb ihres eigenen Zuhauses liegt, und der sich auf die Dinge fokussiert, die eine Person am meisten liebt.

Posted on

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Wymagane pola są oznaczone *